Absage der mini-Meisterschaften 2021/2022

Die mini-Meisterschaften, welche ursprünglich am 30. Januar 2022 statt finden sollten, müssen Coronabedingt leider abgesagt werden.

Nach einigen Gesprächen und vor allem aufgrund der derzeitigen Pandemielage hat sich der Vorstand der Tischtennis-Abteilung des SuS zu diesem Schritt entschlossen. Je nach weiterem Verlauf der Pandemie, wird ein neuer Termin im März angestrebt.(st)