17.01.2015

D2 des SuS Neuenkirchen nicht zu schlagen

Die D2 des SuS Neuenkirchen nahm bisher an vier auswärts Turnieren teil. Vier mal hies der Turniersieger SuS Neuenkirchen. Diesmal war man zu Gast beim Tus Laer., wo sieben Mannschaften im Modus jeder gegen jeden an den Start gingen.

Der SuS startete gleich mit einem 4: 0 über SW Beerlage. Es folgten zwei Remis über Wilmsberg und Appellhülsen. Die drei letzten Spiele gegen Laer, Borghorst und Metelen , konnte alle
der SuS für sich verbuchen. Damit war der vierte Turniererfolg unter Dach und Fach. Ein wirklich toller Erfolg für die jungen Kicker des SuS



12.01.2015

SuS Neuenkirchen F3 gewinnt eigenes Hallenturnier

Trotz starkem Teilnehmefeld mit den Mannschaften vom SV Burgsteinfurt, Bor. Emsdetten, SC Altenrheine, FC Eintr. Rheine und Greven 09 konnte die junge Neuenkirchener Mannschaft am Ende bei dem eigenen Hallenturnier den Turniersieg erringen.

Gespiel wurde im Modus jeder gegen jeden. Nach holprigem Start ins Turnier gegen SV Burgsteinfurt, 1:1 Unentschieden, steigerte sich das Neuenkirchener Team von Spiel zu Spiel. Gegen Bor. Emsdetten, SC Altenrheine und den FCE Rheine konnten die Spiele gewonnen werden.

Im letzten Spiel trat der SuS gegen die bis dahin ungeschlagene Mannschaft von Greven 09 an. Die erste Niederlage wurde erwartet, doch es kam anders. Die Spieler von Neuenkirchen haben alles gegeben und konnten auch dieses Spiel mit 2:0 gewinnen.

Ein für die Mannschaft unerwarteter Turniersieg war perfekt.



05.01.2015

Turniersieg der D2-Fussbaljunioren

Das Jahr der D2-Fußballjugend des SuS Neuenkirchen fängt gleich mit einem Turniersieg an. Beim Turnier von Salzbergen gingen sechs Mannschaften an den Start. Im Modus jeder gegen jeden, ging der SuS bei allen Spielen als Sieger vom Platz und holte sich somit den verdienten ersten Platz.



30.12.2014

Turniersieg


Hinten von links Ali Arifi, Philipp Herbring, Trainer Winfried Stöpler, Mats Husmann, Leon Strahl, Trainer Jörg Roß und Christian Steenberg Mitte von links Ole Stabenow, Julian Roß Vorne von links Niklas Stöpler, Jazz Flormann und Arno Engels

Der SuS Neuenkirchen EI gewann das Billerbecker Hallenfußballtunier am 3. Advent durch eine geschlossen abgelieferte Mannschaftsleistung. Sieben gewonnene Spiele hat es gedauert, bis der Sieger SuS Neuenkirchen feststand. Das Halbfinale und das Finale wurden jeweils im Elfmeterschießen entschieden. Für die Spieler und den Fanblock eine nervenaufreibende Angelegenheit.

 



02.12.2014

F4 mit neuen Trainingsanzügen

 

Die F4 Fussballjugend des SuS Neuenkirchen bedankte sich heute beim Sponsor "Memo`s Bistrorant für die neuen Trainingsanzüge. Nach dem offiziellen Fototermin, erhielten die Jungs und Mädchen noch eine grosse Auswahl an Getränken und Pizzabrötchen.
 



19.11.2014

E3 Fussballjugend des SuS Neuenkirchen glänzt!

Die erfolgreiche Mannschaft:

Steffen Kauling, Henry Veerkamp, Jannis Kösters, Malte Diekmann, Luke Essing, Cenk-Jordi Alci, Noah Kosthorst, Jarno Fischer, Mehmet Sahin, Florian Griestop, Trainer: Serkan Alci und Markus Griestop

Nach überragenden Leistungen sind die jungen SuS Kicker aus Neuenkirchen Gruppenerster in der Findungsrunde.                                      

In einer schwierigen Grupp, die überwiegend mit Mannschaften aus dem Jahrgang 2004 besteht, setzt sich die E3 aus Neuenkirchen, Jahrgang 2005, mit sechs Siegen gegen SF Gellendorf2, DJK Fortuna Emsdetten 2, TuS Laer 2, SC Arminia Ochtrup 2, Vorwärts Wettringen 4, Vorwärts Wettringen 2 und einem Unentschieden gegen den SV Burgsteinfurt 2 am Ende der Findungsrunde die Krone auf.

Highlight war das letzte Spiel gegen den bisher unbesiegten und gegentorlosen Tabellenführer Vorwärts Wettringen2, das nach einer tollen Leistung mit einem 4:0 Sieg für die Neuenkirchener Jungs endete.



26.08.2014

D2 an der Bremer Brücke

Die D2 Fussballjunioren des SuS Neuenkirchen erlebten einen tollen Tag in Osnabrück. Zwölf Freikarten erhielten die Jungs vom Vfl Osnabrück und man folgte der Einladung zum Derby gegen Preussen Münster. Vor 13.000 Zuschauern verfolgte man das Spiel, welches völlig verdient mit 1:0 an die Münsteraner ging. Auch die zahlreichen Rauchbomben aus dem Münsteraner Block konnten der guten Stimmung der Jungs keinen Abbruch tun.
 



01.07.2014

F1 des SuS Neuenkirchen erobert die Niederlande!

Die jungen SuS Kicker machen es der deutschen Nationalmannschaft vor und gewinnen das mit 35 Mannschaften besetzte internationale Turnier des SV Enter in den Niederlanden.

Die erfolgreiche SuS Mannschaft:

Steffen Kauling, Noah Kosthorst, Henry Veerkamp, Jannis Kösters, Cenk-Jordi Alci, Luke Essing, Mehmet Sahin, Benjamin Evers, Julian Roß, Malte Diekmann, Florian Griestop, Jarno Fischer,

Trainer Markus Griestop, Trainer Serkan Alci



06.06.2014

SUS D3 Fußballjunioren feiern Meisterschaft

3:0 Auswärtssieg bei Vorwärts Wettringen macht Meisterschaft perfekt

(oben links): Niklas Wiwerink, Florian Evers, Nils Wiggers (Trainer), Nico Krauel, Hendrik Ahling (Trainer), Lennard Janning, Marvin Kötting (Trainer), Lennart Schramm, Zakaria Adibelli 
(unten links): Niklas Vogelsang, Dorian Niemann, Sven Sasse, Jonah Ross, Luca Roling, Can-Luca Alci, Leon Kuhl, Tim Möllers

 

Die Krönung einer herausragenden Saison feierten die Jugendfußballer der D3 Mannschaft des SUS 09 Neuenkirchen. Nach Toren von Niklas Vogelsang 2x und Nico Krauel 1x besiegte die Mannschaft in Wettringen den Gastgeber mit 3:0 und sicherte sich die vorzeitige Meisterschaft. In der laufenden Saison musste die Mannschaft bei einem Torverhältnis von plus 126 Toren nur eine Niederlande und ein Unentschieden einstecken. Gefeiert wurde das ausgiebig mit Cola, Chips und Meister T-Shirt. Nun freut sich die Mannschaft auf das große Abschlussturnier in Ibbenbüren mit insgesamt 32 D-Jugend Mannschaften.



27.05.2014

Grosser Name beim SuS

Die D2 des SuS Neuenkirchen hatte heute eine tolle Trainingseinheit. Zu Gast bei der Jugendmannschaft war Frank Bajorath. Bajorath war in seiner Laufbahn 20 Jahre als Auswahltrainer im Kreis Ahaus tätig. Außerdem war er 10 Jahre als Trainer der ersten Mannschaft beim SuS Stadtlohn verantwortlich. Ein Jahr trainierte er dann noch die U-19 Bundesliga Mannschaft des Preussen-Münster. Die D2-Spieler nahmen sehr viele Tipps und Anregungen von dieser Einheit mit.
 



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...